PR, AGENTUR & EVENT | Ulrich Taller
KÜCHE | SHOP | LOKAL: DIE EINMACHERIN eröffnet in Ottakring 06. November 2017

Küche | Shop | Lokal

zu den Bildern

Kochen, backen, einmachen, bewirten und verkaufen: Alexandra Jarolims neues Geschäft wird gleich mehreren Zwecken dienen. Denn hier, im Herzen Ottakrings, wird künftig an einem Ort all das vereint sein, wofür DIE EINMACHERIN steht. Die offizielle Eröffnung findet am 22. November zwischen 14:00 und 20:00 Uhr in der Ottakringer Straße 172 statt.

Kochen, backen, einmachen, bewirten und verkaufen: Alexandra Jarolims neues Geschäft wird gleich mehreren Zwecken dienen. Denn hier, im Herzen Ottakrings, wird künftig an einem Ort all das vereint sein, wofür DIE EINMACHERIN steht. Die offizielle Eröffnung findet am 22. November zwischen 14:00 und 20:00 Uhr in der Ottakringer Straße 172 statt.

Das typische DIE EINMACHERIN Logo neben dem Eingang verrät bereits, wer im 16. Bezirk ab sofort die Töpfe zum Kochen bringt. Mit dem Lokal, an das gerade letzter Schliff gelegt wird, erfüllt sich Alexandra Jarolim einen großen Traum. Hier werden neue Rezepte kreiert, die Speisen für Alexandras Catering gekocht sowie die typischen DIE EINMACHERIN Gläschen mit ihren köstlichen Inhalten befüllt und direkt vor Ort verkauft. Der Gastraum des Lokals, in dem künftige DIE EINMACHERIN Verkostungen stattfinden werden, kann außerdem für private Dinner gebucht werden – exquisite Bewirtung durch DIE EINMACHERIN natürlich inklusive. Wer sich selbst einen Eindruck machen möchte, kann am Eröffnungstag zwischen 14:00 und 20:00 Uhr vorbeikommen, mitfeiern und natürlich Leckereien von DIE EINMACHERIN genießen.

Herzstück des neuen Standortes ist die Küche samt Vorbereitungsraum. Gemeinsam bieten diese ausreichend Platz, um die Menüs für Alexandras Catering zuzubereiten und die Zutaten für ihre namensgebenden Einmachgläschen zu verkochen. Einen weiten Weg müssen die fertig abgefüllten Delikatessen nicht auf sich nehmen: Der an die Vorbereitungsküche angrenzende Gastraum dient nämlich auch als Verkaufsfläche. Hell und gemütlich gestaltet, bietet er außerdem das ideale Ambiente für kulinarische Abendveranstaltungen. Termine für die thematisch variierenden Events werden in Zukunft über die DIE EINMACHERIN Homepage angekündigt. Wer es beim Schlemmen exklusiver mag, kann auch private Dinner im Lokal buchen und sich und seine Gäste nach Herzenslust von Alexandras Kochkünsten verwöhnen lassen.

An zwei Tagen in der Woche wird Alexandra ihr Geschäft geöffnet haben und ein saisonal wechselndes Tagesangebot zubereiten. Einer der beiden Öffnungstage steht sogar bereits fest: „Donnerstags backe ich immer Brot, da ist auch das Geschäft geöffnet. Natürlich werde ich an diesem Tag immer Gerichte anbieten, zu denen mein frisch gebackenes Brot besonders gut schmeckt. In der kalten Jahreszeit können das herzhafte Suppen sein, zum Beispiel eine saisonale Kürbiscreme-Suppe mit gerösteten Chili-Kürbiskernen. Im Sommer gibt es dann frische Salate." Die hausgemachten Leckerbissen können direkt im Lokal verspeist, oder ganz einfach eingepackt und mitgenommen werden. An köstlichen Gründen dem November entgegenzufiebern mangelt es jedenfalls nicht.

Pressekontakt:

Caroline Docar, PRofessional: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval